*
Block mit Gänseblume

Walserhaus Seminare Kurse

Menu
Adresse

Kontakt:
Beatrice Herger-Kieliger
Parnasco 4
6749 Sobrio
Tel. 079 776 62 64

 

mail@kursinfo.ch

Freies Stricken

Wo man strickt, kannst du dich niederhocken, nur böse Menschen tragen Plastiksocken!!

Möchten Sie gerne mal etwas Schönes stricken, Poncho, Stola, Dreiecktuch, einen speziellen Loop, und, und, und ..... doch der Mut dazu fehlt?
Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Stricken Sie mit wunderschöner Wolle unter fachkundiger Anleitung Ihr Lieblingsstück.

Hier erfahren Sie mehr: Freies Stricken

Mosaik

Kunstvolle Mosaik Lichter

Mosaik heute: ein endloses Feld der Möglichkeiten, des Experimentierens, des exakten Arbeitens und Fachwissens, der endlosen Materialien,  grenzenloser Kreativität und der Faszination! Ob zeitgenössisches oder traditionelles Mosaik, Design oder Kunsthandwerk, das Mosaiklegen findet weltweit immer mehr Liebhaber.

Hier erfahren Sie mehr: Kunstvolle Mosaiklicht

Tesoro Mosaik Ferienkurse

Tesoro, funkelnde Mosaikbilder

Tesoro heisst auf deutsch Schatz. Im Kurs stellen wir kleine Mosaik-Schäze her.

Hier erfahren Sie mehr: Tesoro, funkelnde Mosaikbilder

Sticken Ferienkurs Davos Sertig Walserhuus

Nadelmalerei und Trachtenstickkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Uralt ist die Technik der Nadelmalerei. Sie stammt aus einer Zeit, als die Frauen Zeit und Musse hatten, um in studenlanger, meditativer Arbeit verschiedene Textilien oder Messgewänder zu verzieren. Kunstvoll werden Seidenfäden auf Seidenstoff gestickt, indem die fein abgestuften Stiche ineinander fliessen. Auf diese Weise entstehen nach Ihren Zeichnungen die ersten Motive und Bilder.

Hier erfahren Sie mehr: Nadelmalereikurs

Haare Flechtkurs Davos Sertig Walserhuus

Haarflechtkurs: Haarkunst

Als Freundschafts- oder Liebesgabe wurden die Kostbarkeiten aus Haar hergestellt. Es waren Coiffeure und Klosterfrauen, die aus Haaren Uhrketten, Armbänder, Colliers, Broschen, Trachtenschmuck und Bilder anfertigten. Es ist ein Anliegen dieses Kurses, es nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Filetknüpfen Sticken Ferienkurs Davos Walserhuus Sertig

Filetknüpfen-und sticken - Ferienkurs

Am Anfang waren der Fischer und sein Netz! Vermutlich sind es die Fischerfrauen gewesen, die auf die Idee kamen, statt mit der Schnur mit feinem Leinenfaden enger gelöchelte Netze zu knüpfen und diese nachher mit allerlei zierenden Stichen zu schmücken. In der Schweiz hat sich das Filoschieren, so wird das Filetknüpfen auch genannt, vor allem in Graubünden und im Greyerzerland erhalten.

Hier erfahren Sie mehr:  Filetknüpfen-und sticken

 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail