*
Menu
Adresse

Kontakt:
Beatrice Herger-Kieliger
Parnasco 4
6749 Sobrio
Tel. 079 776 62 64

 

mail@kursinfo.ch

Werbung
Davos Sertig Walserhuus Ferienkurs











 

 
 
 
Mundharmonikakurs für Fortgeschrittene

Walserhuus im Sertig bei Davos      www.walserhuus.ch

Die Mundharmonika gilt als Instrument für jede Gelegeheit Überall und Jederzeit verfügbar. Sie wird im Gehen, Stehen, Sitzen, ja selbst liegend im Bett gespielt. Die Faszination der Mundharmonika hat schon viele Musiker in ihren Bann gezogen. Bob Dylan, Donovan, Neil Young, die Beatles und natürlich die vielen Bluesmusiker zeigen, dass die Mundharmonika auch in der aktuellen Musik angewendet werden kann. Es gibt keine Altersgrenze für das Spielen oder Erlernen der Mundharmonika.

Kursleiter/in Noldi Tobler

Kursbeginn
10.06.2014
Kursende
13.06.2014 
Kurskosten inkl. Hotel
Fr. 850.--




 Individuelle Anreise 1 Tag früher möglich
Kursleitung Noldi Toblers Liebe gilt der chromatischen Mundharmonika. Mit 10 Jahren begann als Hobby, was heute professionell und virtuos zum Ausdruck kommt. Als Musiker geniesst er einen hohen Bekanntheitsgrad, als Mundharmonikalehrer vermittelt er sein Wissen und Können schon seit mehr als 25 Jahren. Ein von Noldi Tobler erstellter audiovisueller Lehrgang mit über 50 Songs und vielen Übungen führt in die Geheimnisse der chromatischen Mundharmonika ein. Mit diversen Konzerten in der Schweiz, Deutschland und Österreich, mit Fernsehauftritten sowie eigenen CDs gehört Noldi Tobler zu den bekanntesten Mundharmonikaspielern der Schweiz.
Kursinhalt Der Kurs richtet sich an Fortgeschrittene, die das Einzeltonspiel bereits beherrschen. Anhand verschiedener Beispiele werden praxisnah die verschiedenen Techniken wie Vibrato, Triller und Bending geübt und verfeinert. Besondere Beachtung erfährt dabei auch die Tonbildung. Bluesige und rockige Nummern, mehrstimmige Balladen und Songs aus den 60er und 70er Jahren bilden Grundlage für das Verfeinern der Techniken. Notenkennntnisse sind keine erforderlich, das Notensystem wird mit Tabulaturen ergänzt.
Bitte mitbringen Notenständer chromatische Mundharmonika C-Dur.
Teilnehmerzahl Mind. 8 Personen
Kurszeit ca. 5 Std. pro Tag
Kursbeginn Dienstag 11.00 Uhr mit Begrüssungsapero
Kursende Freitag 12.00 Uhr
Materialkosten wenn gewünscht: Mundharmonikalehrgang + CD Fr. 50.
In den Kurskosten
enthalten sind
Begrüssungsapero
Dienstag Mittagessen und Abendessen
Mittwoch und Donnerstag Halbpension
Freitag Frühstück
Tee und Früchte im Seminarraum
Übernachtung im Doppelzimmer
Kursleiterhonorar
Gästekarte
Gratis PP beim Hotel
Preisinfo Einzelzimmer sind nur beschränkt möglich (Zuschlag Fr. 30.-- pro Nacht), Preisreduktionen bei Übernachtung im 6-er Zimmer oder im Touristenlager.

Auf Wunsch wird auch Vollpension angeboten, dazu gehört ein 3-Gang-Menu zum Preis von Fr. 25.--. Die Kosten der Vollpension sowie die Getränke werden am Schluss des Kurses direkt im Hotel bezahlt. Melden Sie Ihre Wünsche bei der Ankunft an.

Gästekarte:
Gratis Bergbahen
Freie Fahrt mit den Ortsbussen
Freie Fahrt auf 36 km Bahnstrecke
vieles mehr...
Übrigens Die Mundharmonika ermöglicht sehr vielseitiges Spielen. Erweitern Sie in diesem Kurs Ihr Repertoire und verfeinern Sie Ihre Spieltechnik.
Anmeldung
Muulörgelispielen für Anfänger, Mundharmonika Kurs, Anfängerkurs, Ferienkurs, Beatrice Herger Kurse in Graubünden, Davos, Berner Oberland, Interlaken, Uri Gitschenen, Zentralschweiz, Schweiz, Berge








































































Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail