*
Menu
Adresse

Kontakt:
Beatrice Herger-Kieliger
Parnasco 4
6749 Sobrio
Tel. 079 776 62 64

 

mail@kursinfo.ch

Werbung
Davos Sertig Walserhuus Ferienkurs











 

 
 
 
Stenografie Ferienkurs

Walserhuus im Sertig bei Davos      www.walserhuus.ch

Stenografie (umgangssprachlich Steno genannt) ist eine Kurz- und Schnellschreibschrift, welche Buchstaben nicht einzeln ausschreibt, sondern in verkürzter Form darstellt. Oft verwendete Wörter, häufige Buchstabenkombinationen sowie Vor- und Nachsilben werden mit einem einzigen Kurzzeichen dargestellt. Deshalb schreiben Sie mit Steno rund zehnmal schneller (Vielschreiber bis zu zwanzigmal!) als in Ihrer herkömmlichen Handschrift.
Steno dient allen Personen, die jeden Tag Gespräche führen und für Notizen viel Zeit sparen und genauer arbeiten wollen! Sie können Ideen notieren oder ganze Konzepte unauffällig schreiben und zwar überall - selbst auf der Alp, im Restaurant oder auf Reisen - denn Sie sind von keiner Technik abhängig. Sie brauchen weder Strom noch Geräte, sondern nur ein Stück Papier und irgendeinen Stift.

Kursleiter/in Anita M. Herzig

Kursbeginn
05.05.2013
Kursende
10.05.2013 
Kurskosten inkl. Hotel
CHF 1155.--




 Individuelle Anreise 1 Tag früher möglich
Kursleitung Anita Herzig ist Kommunikationsfachfrau und Erwachsenenbilderin. Sie berät und unterrichtet Einzelpersonen und Teams in Kommunikation, mit Schwerpunkt Führung und Konfliktprävention. Weil sich Anita Herzig während Gesprächen, Kursen und Workshops alles Wesentliche in Steno notiert, wird sie oft gefragt, wo man Steno überhaupt noch lernen könne. Das hat sie bewogen, sich mit dieser Frage vertieft auseinanderzusetzen und ab 2008 Steno-Kurse anzubieten. Zusätzlich organisiert sie, auf Wunsch ehemaliger Schüler/innen, monatlich ein Steno-Treffen.
Kursinhalt Der Kurs richtet sich in erster Linie an Personen, die bereits einmal die Stenografie erlernt (jedoch wieder verlernt) haben und ihr einstiges Können wiedererlangen möchten. Aber keine Sorge – das gesamte Steno-System (nach Stolze/Schrey) wird von Grund auf neu erarbeitet, sodass auch Anfänger/innen mit guter Auffassungsgabe dem Kurs folgen können.
Bitte mitbringen Gute Laune und eine Prise Humor, damit Lernen und Üben auch Spass machen.
Teilnehmerzahl mindestens 6 Personen
Kurszeit täglich ca. 5,5 Std./1 freier Nachmittag
Kursbeginn Sonntag 17.00 mit Begrüssungsapero
Kursende Freitag 16.00 Uhr
Materialkosten CHF 30.--
In den Kurskosten
enthalten sind
Begrüssungsapero
Sonntagabend Abendessen
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag Halbpension
Freitag Frühstück
Tee und Früchte im Seminarraum
Kursleitung
Übernachtung im Doppelzimmer
Gästekarte
Gratis PP beim Hotel
Preisinfo Kurskosten inkl. Hotel auf der Basis von Doppelzimmer berechnet. Einzelzimmer sind nur beschränkt möglich (Zuschlag CHF 30.-- pro Person) Preisreduktion bei Übernachtung im 6-erZimmer oder im Touristenlager.

Auf Wunsch wird auch Vollpension angeboten, dazu gehört ein 3-Gang-Menu zum Preis von Fr. 25.--. Die Kosten der Vollpension sowie die Getränke werden am Schluss des Kurses direkt im Hotel bezahlt. Melden Sie Ihre Wünsche bei der Ankunft an.

Gästekarte:
Gratis Bergbahen
Freie Fahrt mit den Ortsbussen
Freie Fahrt auf 36 km Bahnstrecke
vieles mehr...
Übrigens
Anmeldung








































































Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail