*
Menu
Adresse

Kontakt:
Beatrice Herger-Kieliger
Parnasco 4
6749 Sobrio
Tel. 079 776 62 64

 

mail@kursinfo.ch

Werbung
Davos Sertig Walserhuus Ferienkurs











 

 
 
 
Akkordzither-Ferienkurs für Anfänger und Fortg.

Hotel Friedheim in Weggis      www.hotel-friedheim.ch

Die Akkordzither erfreut sich seit einigen Jahren wachsender Beliebtheit. Sie bewährt sich als sehr dankbares Hausmusikinstrument. Das Spielen ist verhältnissmässig leicht zu erlernen und vermag mit ausgefeilten Spieltechniken auch den anspruchsvollen Musikanten zu begeistern. Dank unterlegbaren Notenblättern ist sie auch ohne Notenkenntnisse spielbar.

Kursleiter/in Lorenz Mühlemann

Kursbeginn
07.03.2017
Kursende
10.03.2017 
Kurskosten inkl. Hotel
Fr. 885.--




 Der Akkordzitherkurs vermittelt nicht nur für die Anfänger neue Erkenntnisse. Fortgeschrittene verfeinern die Spieltechnik und erweitern ihr Repertoire.
Kursleitung Lorenz Mühlemann arbeitet schon seit vielen Jahren umfassend mit der Zither: sammeln, restaurieren, spielen, unterrichten, erforschen, dokumentieren, komponieren, konzertieren. Mit seinen Projekten, Ausstellungen, Konzerten und Radiosendungen fördert er die Pflege von Zithermusik und -Kultur. Er ist Autor mehrerer CD`s und des Nachschlagewerkes "Die Zither in der Schweiz". Er leitet das Schweizer Zither-Kultur-Zentrum in Trachselwald.
Kursinhalt Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. Gearbeitet und geübt wird individuell, in kleinen Gruppen und in der ganzen Gruppe. Die Anfänger werden mit dem Spielen vertraut gemacht und erlangen die nötigen Fertigkeiten, womit sie später zuhause selbständig weiter arbeiten können. Die Fortgeschrittenen werden in neue Spieltechniken eingeführt, die mit ausgewählten Stücken eingeübt und vertieft werden. Natürlich nimmt auch das gemeinsame Musizieren von Repertoire und neuen Stücken einen breiten Raum ein. Weitere Aktivitäten: Umgang mit dem Instrument, stimmen, Vermittlung der Geschichte der Zither im Alpenraum, Kennenlernen der Bezugsquellen für Instrumente, Noten, Saiten und Zubehör.
Bitte mitbringen Alle vorhandenen Mühlemann Noten. Eine Schere. Wenn Sie eine Zither mieten möchten, melden Sie dies bitte frühzeitig dem Kursleiter.
Teilnehmerzahl mind. 8 Personen
Kurszeit ca. 13 Stunden
Kursbeginn Dienstagabend 17.00 Uhr mit Begrüssungsapero
Kursende Freitag 12.00 Uhr
Materialkosten Noten werden separat verrechnet
In den Kurskosten
enthalten sind
Dienstag Begrüssungsapero und Abendessen
Mittwoch und Donnerstag Vollpension
Freitag Frühstücksbuffet
Übernachtung in Doppelzimmer, Zimmer mit Dusche/WC,
Tee und Früchte im Seminarraum
Kursleiterhonorar
Gratis PP beim Hotel
Preisinfo Einzelzimmer-Zuschlag Fr. 10.-- pro Nacht
Übrigens Die Zimmer, sowie die Seminarräume, befinden sich im ehemaligen Stammhaus des Hotel Friedheims. Verpflegung im neu umgebauten, stillvollen Nebengebäude.
Anmeldung
 








































































Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail