*
Menu
Adresse

Kontakt:
Beatrice Herger-Kieliger
Parnasco 4
6749 Sobrio
Tel. 079 776 62 64

 

mail@kursinfo.ch

Werbung
Davos Sertig Walserhuus Ferienkurs











 

 
 
 
Das Gehirn ganzheitlich trainieren

Walserhuus im Sertig bei Davos      www.walserhuus.ch

Kognitive Leistungen haben in jungen Jahren sowie in zunehmendem Alter einen hohen Stellenwert und beeinflusssen unser Wohlbefinden im Alltag. Früher wurde Gedächtnistraining für Menschen in der zweiten Lebenshälfte angeboten. Heute wird das Training bei verschiedenen Altersgruppen eingesetzt.

Kursleiter/in Christa Aschwanden-Studer

Kursbeginn
25.10.2013
Kursende
27.10.2013 
Kurskosten inkl. Hotel
740.--




 
Kursleitung Christa Aschwanden-Studer, Aktivierungstherapeutin, Gedächtnistrainerin,
Mutter und Hausfrau.
Seit 2003 beschäftigt sie sich mit dem ganzheitlichen Thema, SinnVolles Gehirn Training. Mit Erfolg arbeitet Sie in Altersinstitutionen, mit Frauenvereinen für die Pro Senectute und für das Schweizerische Rote Kreuz.
Kursinhalt Das Gehirn ist das wichtigste Organ unseres Körpers das trainiert werden muss. "Wer rastet der rostet." Sogar im Alter können durch Denken noch neue Neuronen (Nervenzellen) gebildet werden. Je vielfältiger die Anregungen, desto komplexere neuronale Strukturen entstehen. Das Gehirntraining bewirkt, dass die Zahl der Kontakte zwischen den Nervenzellen zunimmt. Nur durch kontinuierliches kognitives Training können die Kontaktstellen zwischen den Nervenstellen erhalten und vermehrt werden. Es entsteht ein optimal funktionierendes Netzwerk, das im Alter eine neurale Reserve sein kann und kognitive Leistungseinbussen bei eventueller Demenz verzögert. Es zahlt sich aus, frühzeitig mit geistigen Aktivitäten zu beginnen und sich weiterhin mit diesem Thema auseinanderzusetzen.In der Zusammenarbeit mit dem Schw. Verband für Gedächtnistraining SVGT.
Bitte mitbringen Notiz- und Schreibzeug dazu eine Prise Humor
Teilnehmerzahl mind. 6 Personen
Kurszeit 11 Stunden
Kursbeginn Freitag 11.00 Uhr mit Begrüssungsapero
Kursende Sonntag 12.00 Uhr
Materialkosten Fr. 10.-- wird am ersten Tag eingezogen
In den Kurskosten
enthalten sind
Begrüssunsapero
Freitag Mittagessen und Abendessen
Samstag Frühstücksbuffet und Abendessen
Sonntag Frühstücksbuffet
Übernachtung in Doppelzimmer
Tee und Früchte im Seminarraum
Kursleiterhonorar
Gästekarte
Gratis PP beim Hotel
Preisinfo Kursgeld auf der Basis von Doppelzimmer berechnet. Einzelzimmer nur beschränkt erhältlich (Zuschlag Fr. 30.-- pro Nacht), Preisreduktion bei Übernachtung im 6er Zimmer oder im Touristenlager.
Auf Wunsch wird auch Vollpension angeboten, dazu gehört ein 3-Gang-Menu zum Preis von Fr. 25.--. Die Kosten der Vollpension sowie die Getränke werden am Schluss des Kurses direkt im Hotel bezahlt. Melden Sie Ihre Wünsche bei der Ankunft an.

Gästekarte:
Gratis Bergbahen
Freie Fahrt mit den Ortsbussen
Freie Fahrt auf 36 km Bahnstrecke
vieles mehr...
Übrigens
Anmeldung
Hackbrett für Anfänger und Fortgeschrittene, Hackbrettkurs, Ferienkurs, Beatrice Herger Kurse in Graubünden, Davos, Berner Oberland, Interlaken, Uri Gitschenen, Zentralschweiz, Schweiz, Berge








































































Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail